Was ist der PC noch Wert?

  • Hallo Zusammen,


    da ich eher einen Laptop brauche als einen Desktop, wollte ich gern mal von euch hören
    ob es sich noch Lohnt den PC zu Verkaufen, oder ihn einfach stehen zu lassen.
    Hier mal ein paar Eckdaten von dem Rechner.


    Prozessor: Intel Pentium D935 (3,20 GHz)
    Motherboard: ConRoeXFire-eSata2
    RAM: 4GB
    Festplatte: 150 GB & 250 GB (SATA), DVD Brenner
    Grafikkarte: Raedon X1300 / X1550 (256MB)


    Ich habe den PC nur für CS:CZ / CSS genutzt dafür war er mir immer schnell genug.
    Nun hätte ich wie oben schon erwähnt eine einschätzung was man dafür Verlangen kann bzw. darf :thumbsup:


    Gruß

  • Hallo.
    Also ich würde den Rechner mal auf 50 Euro taxieren.
    Mehr ist dieser,nach meiner Meinung, nicht mehr wert.


    Ich würde ihn als Notersatz stehen lassen.


    LG

  • @ Praan: Nee, einiges weniger.


    Allein einer meiner 4 Kerne hat schon mehr Power als dein Prozessor, dazu denke ich kaum dass das ganze DDR3 RAM ist. Festplatte ist wurscht und für ca. 70 Euro (inzwischen vllt ein bisschen mehr / weniger) bekommt man schon 2 TB mit Spitzenleistung. Die Grafikkarte ist es auch nicht wert und würde dir vielleicht auf ebay-kleinanzeigen 5 - 10 Euro bringen. Ansonsten: Alles in allem ist der Rechner höchstens 30 Euro wert, aber es ist SEHR fraglich wer dir den abkaufen würde, da er mangels GHz und RAM-Zugriffszeiten wohl nicht mal als Datenserver im Netzwerk fungieren könnte.
    Vielleicht ist das Gehäuse ja n bisschen was wert wenns schick ist; aber bei nem Pentium 4 glaub ich das kaum ^^

  • NixNuz, wie bist du denn drauf.


    Ich schliesse mich praan an. 50 EURO bekommst du sicher noch dafür. Es geht nicht um einzelne Komponenten, sondern um den kompleten bereits konfig. Rechner.


    50 Euro ist nicht viel und es gibt viele Menschen, die nur einen Office und Internet Rechner brauchen und dafür reicht er alle male!


    Gruß

  • Guten Morgen,


    also ich wollte nun auch keine Millionen dafür haben :thumbsup: :thumbsup:
    Und auch nur mal eine einschätzung ob sich das überhaupt lohnen würde, da das ganze ja nicht der fall ist
    bleibt der Rechner einfach stehen, falls mal was mit dem Laptop sein sollte.


    Danke für eure einschätzung :)