Windows auf Linux Server

  • Hallo,


    ich würde gerne Windows (am besten in der aktuellsten Version) auf einem günstigen Linux Server betreiben. Welche Möglichkeiten stehen da zur Auswahl, um dieses Vorhaben umzusetzen? Vielleicht hat ja der ein oder andere Anwender hier im Forum bereits ein paar Erfahrungen mit so einem Projekt sammeln können? Würde mich daher sehr über hilfreiche Tipps und praktische Vorschläge freuen!


    Beste Grüße!

  • Hey,


    das ist zwar ein nicht ganz so alltägliches Setup, aber prinzipiell lässt es sich auf alle Fälle so umsetzen. Am besten wäre dafür wohl VirtualBox, eine Virtualisierungssoftware des US-amerikanischen Unternehmens Oracle, geeignet. Die Anwendung kannst du einfach auf einem günstigen Linux VServer, wie du sie hier unter https://www.hosttest.de/vergleich/vserver-linux.html findest, installieren und anschließend für dein Vorhaben nutzen. Lass mich wissen, wenn du weitere Hilfe dazu benötigst. Ich habe das so schon das ein oder andere Mal umgesetzt.