Lumia 900 geht nicht mehr an

  • Hey Leute,


    der Akku meines Nokia Lumia 900 hat schon immer ein wenig geschwächelt, nun geht es gar nicht mehr an. Ich glaube also (sicher bin ich mir aber nicht), dass das Problem am Akku liegt.


    Nun habe ich mir überlegt, den Akku einfach auf eigene Faust auszutauschen. Hat das schon mal wer von euch gemacht? Ist das sehr kompliziert? Oder würdet ihr mir uU eher dazu raten, eine Werkstatt aufzusuchen?

    Wenn du etwas erleben willst, was du noch nie erlebt hast, musst du etwas tun, was du noch nie getan hast.

  • Hey Fingerhut,
    ich würde es glaube ich an deiner Stelle einfach selber machen. Die Vorteile liegen auf der Hand:


    1.) Es ist viel günstiger
    2.) Es geht schneller, es gibt keine Wartezeiten (bis auf die Besorgung des Akkus natürlich)
    3.) Wenn irgendwas schief geht, dann bist du dafür verantwortlich und es wird auch nicht vertuscht etc. (alles schon erlebt!)


    So ein Nokia Akku kostet um die 10 bis 15 Euro, ist also echt nicht so teuer: https://www.akkuline.de/akku/handy-smartphone/nokia.aspx (Hab bei der Seite noch nie bestellt, kam nur beim googlen, sieht aber okay aus, wie ich finde).


    Ich würde dir übrigens glaube ich nicht dazu raten nen originalen Nokia Akku zu kaufen, einfach weil die viel teurer sind und so Nachbauten sogar teilweise Leistungsstärker sind...